Für die SuperIllu hatte ich die Gelegenheit einen Tag lang die Sommerreise von unserer Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend – Dr. Franziska Giffey zu begleiten. Einen reisten wir durch Sachsen und Sachsen-Anhalt. Stadtion der Reise war unteranderem Chemnitz. Eine Station die mich an diesem Tag sehr bewegt hat. Es war eine Woche nach dem grausamen Attake in Chemnitz als Frau Giffey den Ort der Tat aufsuchte und ihre Trauer bekundete. Ein Moment der mir in Erinnerung bleiben wird und mich sehr bewegt hat.
31.08.2018 Chemnitz, Sommerreise Bundesfamilienministerin Giffey. Besuch der Ministerin nach dem Tod des Familienvater Daniel H. (35). Er starb an den schweren Verletzungen durch die Messer-Attacke.
 31.08.2018 Chemnitz, Sommerreise Bundesfamilienministerin Giffey. Besuch der Ministerin nach dem Tod des Familienvater Daniel H. (35). Er starb an den schweren Verletzungen durch die Messer-Attacke.
 31.08.2018 Chemnitz, Sommerreise Bundesfamilienministerin Giffey. Besuch der Ministerin nach dem Tod des Familienvater Daniel H. (35). Er starb an den schweren Verletzungen durch die Messer-Attacke.
31.08.2018 Chemnitz, Sommerreise Bundesfamilienministerin Giffey. Besuch der Ministerin nach dem Tod des Familienvater Daniel H. (35). Er starb an den schweren Verletzungen durch die Messer-Attacke.
31.08.2018 Chemnitz, Sommerreise Bundesfamilienministerin Giffey. Besuch der Ministerin nach dem Tod des Familienvater Daniel H. (35). Er starb an den schweren Verletzungen durch die Messer-Attacke.
31.08.2018 Chemnitz, Sommerreise Bundesfamilienministerin Giffey. Besuch der Ministerin nach dem Tod des Familienvater Daniel H. (35). Er starb an den schweren Verletzungen durch die Messer-Attacke.
31.08.2018 Chemnitz, Sommerreise Bundesfamilienministerin Giffey. Besuch der Ministerin nach dem Tod des Familienvater Daniel H. (35). Er starb an den schweren Verletzungen durch die Messer-Attacke.
31.08.2018 Chemnitz, Sommerreise Bundesfamilienministerin Giffey. Besuch der Ministerin nach dem Tod des Familienvater Daniel H. (35). Er starb an den schweren Verletzungen durch die Messer-Attacke.