Da die ganze Welt aufgrund des Corona Virus "on hold" steht, kehre ich zu den Wurzeln zurück und genieße die Tage in der wunderbaren Natur von Brandenburg.

Während sich täglich die Nachtrichten überschlugen, habe ich die letzte Woche fast jeden Tag mit Wanderungen in den Wäldern von Brandenburg verbracht. Ich liebe es durch die ruhige Natur zu wandern und zu entdecken. Es gibt mir ein beruhigendes Gefühl in dieser Zeit, in der in der man nichts tun kann und Fotoshootings verschoben oder abgesagt werden. Ich hoffe das meine Fotos und mein Video euch ein wenig Ruhe kommen lassen.

WHEN NOTHING IS SURE EVERYTHING IS POSSIBLE

Brandenburg, Auszeit, Corona Virus, Stille